Hörbuch: wer dem Tode geweiht

nun bin ich auch bei audible…..Sunsy hat mich überzeugt…

gehört habe ich als erstes natürlich Stolz und Vorurteil, mein absolutes Lieblingsbuch…

danach kam Elizabeth George dran, wer dem Tode geweiht

ein weiteres Lynley Buch und ich habe es diesmal mit den Ohren verschlungen

gesprochen von Sabine Postel, sie macht ihre Sache recht gut, aber eben nicht perfekt, das war für mich ein Nachteil, denn beim Lesen bekommen die einzelnen Personen Gestalt und eine Sprecherin muss das natürlich mit ihrer Stimmvielfalt erzeugen, da hab ich schon bessere Sprecherinnen gehört, es klang teilweise etwas gekünstelt, aber durch die Spannung, die Elizabeth George wieder aufbaut hat es sich dennoch leicht hören lassen.

Ich kann es empfehlen, man merkt der George die Erfahrung eben an und sie recherchiert gut, alles klingt stimmig….

schön fand ich, dass die Lynley wieder ins Boot holt, Havers in alter Manier, eigenbrötlerisch und störrisch wie man sie kennt und die neue SI Anwärterin, eine typische Karrierefrau, gut gezeichnet….

ich wünsche euch einen schönen und liebevollen Tag

Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s