Muffins

Ein neues Rezept hab ich probiert, Basilikummuffins mit Ziegenfrischkäse. Sehr lecker.

DSCN0407

Für 12 Stück werden 50g Walnusskerne grob gehackt, 5 Stiele Basilikum abgezupft und klein geschnitten, 100g Ziegenfrischkäse aus der Rolle in Stücke zerteilt.

250g Mehl, ich hab die Hälfte Weizenmehl die Hälfte Dinkelmehl genommen, mit 2 1/2 Tl Backpulver mischen. In einer anderen Schüssel 1 Ei, 60g Butter (Zimmer warm), 2 gut gehäufte Teelöffel grünes Pesto, 250ml Buttermilch mit dem Schneebesen gut verquirlen, das Basilikum unter rühren. Nun das Mehl, die Walnusskerne und den Ziegenkäse dazu.  Alles gut unterheben und den Teig in Muffinförmchen füllen.

 

Im Backofen auf 180Grad vorgeheizt, 40 Minuten backen. Die leckeren Muffins schmecken warm und kalt.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s