Eine Trancereise zum Inneren Kind

Ein neues Video auf YouTube für euch, eine Trancereise zum Inneren Kind.

In dem Video erzähle ich euch von einer Methode mit dem Inneren Kind in Kontakt zu kommen und gleichzeitig an einer Urangst, dem fehlenden Urvertrauen zu arbeiten.

Mir hat diese Übung sehr geholfen und ich habe sie oft gemacht.

Wenn ich Eins gelernt habe auf dem Weg, dann ist es, man darf immer selbst an sich arbeiten und die Vermeidungsstrategien erkennen und ausschalten. Denn die Entscheidung darüber treffen wir. Sehr gern genommene Verhinderungen sind beispielsweise, statt eine innere Übung zu machen muss der Abwasch gemacht werden, sehr löblich, aber dahinter könnt ihr gleich einen Glaubenssatz erkennen. Bevor die Arbeit nicht gemacht ist wird nicht gespielt!!!! Nur, das unsere innere Arbeit unsere eigentliche Arbeit ist und der Abwasch das Spiel. Wir dürfen uns also umprogrammieren, das ist der wichtige zu erkennende Schritt.

Habt viel Spaß mit dem Video und ich freu mich, wenn ihr eure Erfahrungen teilt.

Wenn ihr Begleitung möchtet auf eurem Weg, unter dem Menüpunkt Coaching findet ihr meine Angebote.

Vielen Dank für’s Lesen und ich freu mich auch über Kommentare, Likes und Anregungen. Alles Liebe

Eure Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s